Aktuell

400 Mitarbeiter in Luzern Süd

Die Swisscom vereint 400 Mitarbeiter ab September 2019 im neuen Bürokomplex im Mattenhof Areal Luzern Süd an einem einzelnen Standort.

Ab September 2019 bezieht die Swisscom einen neuen Bürokomplex in Luzern.

Die Swisscom zieht um und vereint 400 Mitarbeiter im Raum Luzern in einem neuen Bürokomplex im Mattenhof Areal Luzern Süd zusammen. Durch den Zusammenzug gewinnt das Unternehmen bei tieferen Kosten an Effizienz, verbessert die Kommunikation und kann ein modernes Arbeitsplatzkonzept etablieren.

Im Grenzgebiet von Luzern, Kriens und Horw entsteht ein neues Quartier für 15'000 Einwohner. Das Mattenhof-Areal, das in den nächsten zwei Jahren von der Immobilienfirma Mobimo entwickelt wird, umfasst rund 20'000 Quadratmeter Büronutzfläche, 7000 Quadratmeter Geschäfts- und Gastronomieflächen sowie ein Hotel mit 155 Zimmern. Dereinst sollen hier 2000 Menschen wohnen und arbeiten. Die Swisscom will auf dem Areal auf fünf Stockwerken 7500 Quadratmeter belegen.

Teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Premium Partner

Strategische Partner

Institutioneller Partner

Official program