Aktuell

Schweiz ist das Lieblingsland von Expats

Die Schweiz ist das beliebteste Land bei internationalen Fachkräften. In einer Umfrage der britischen Grossbank HSBC belegt sie weltweit den ersten Platz. Expats schätzen in der Schweiz vor allem den hohen Lohn und die gute Lebensqualität.

Wandern
Expats schätzen in der Schweiz auch die gute Luftqualität und die schöne Landschaft. Bild: Kanton Glarus, Samuel Trümpy Photography

Die Schweiz erreicht im Expat Explorer Survey der britischen Grossbank HSBC in diesem Jahr erstmals den Spitzenplatz. Sie schneidet damit vor Singapur und Kanada ab. Aber auch bisher war die Schweiz bei Expats beliebt. Sie belegte seit 2011 jedes Jahr einen Platz unter den Top 10.

Expats schätzen hohe Lebensqualität

Den Aufstieg der Schweiz führt HSBC unter anderem auf eine weitere Verbesserung der Lebensqualität zurück. So gaben 82 Prozent der Befragten an, dass sich die Lebensqualität in der Schweiz weiter erhöht habe. Expats heben unter anderem die gute Luftqualität und die niedrige Kriminalitätsrate sowie die „atemberaubende Landschaft“ hervor.

Überdurchschnittlich hohe Löhne

Internationale Fachkräfte schätzen in der Schweiz auch die hohen Gehälter. 71 Prozent der Expats geniessen in der Schweiz ein höheres verfügbares Einkommen. Das durchschnittliche Jahresgehalt liegt laut dem Bericht bei umgerechnet gut 110.000 Franken deutlich über dem globalen Mittelwert von umgerechnet knapp 75.000 Franken. Trotzdem fühlen sich Expats nicht überarbeitet: 59 Prozent der Befragten stellen gegenüber ihrem Heimatland eine bessere Work-Life-Balance fest

Geschätzt wird auch die insgesamt sehr stabile Wirtschaft. Während sich weltweit 49 Prozent der Expats Sorgen um die wirtschaftliche Situation in ihrem Gastgeberland machen, sind in der Schweiz nur 20 Prozent besorgt.

Gute Bildung überzeugt Familien

Expats sehen die Schweiz auch als einen hervorragenden Ort, um Kinder grosszuziehen. Rund 60 Prozent der Befragten glauben, dass ihre Kinder seit dem Umzug mehr Selbstvertrauen erlangt und ihre Kompetenzen verbessert hätten. Mehr als die Hälfte der Befragten gibt an, dass ihre Kinder hier Zugang zu einer besseren Bildung hätten.

Handbuch für Investoren

Unser Handbuch für Investoren enthält wertvolle ­Informationen über neue Technologien und Produktions­kosten, Steuern und Finanzierungsformen, sowie ­Rechtsangelegenheiten und die Infrastruktur in der Schweiz.  Blättern Sie online im Handbuch oder laden Sie sich einzelne Kapitel herunter.

Download
Teilen
Wie sollen wir Sie kontaktieren?

Premium Partner

Strategische Partner

Institutioneller Partner

Official program