Kuwait

Länderinformationen Kuwait

Kuwait will seine Wirtschaftsstruktur grundlegend umbauen, um die Erdöl-Abhängigkeit des Landes zu minimieren. Das Golf-Emirat verfolgt ehrgeizige Ziele, von denen auch Schweizer Firmen profitieren können.

Länderinformationen Kuwait

Gemessen am Bruttoinlandprodukt pro Kopf zählt Kuwait zu den reichsten Ländern der Welt. Dank seines Ölreichtums konnte das finanzstarke Golf-Emirat während 16 Jahren von den hohen und stabilen Ölpreisen profitieren. Wie auch die anderen Länder am Golf wurde Kuwaits Hauteinnahmequelle durch den Ölpreiszerfall seit 2014 allerdings hart getroffen. 

Um das Land unabhängiger von den schwindenden Öleinnahmen zu machen, widmet sich die Regierung bereits seit 2010 der „Vision 2035“ respektive dem „New Kuwait Strategy Plan“ (seit 2017). Dabei handelt es sich um ehrgeizige Fünfjahrespläne, mittels derer die Wirtschaft Kuwaits bis 2035 grundlegend diversifiziert werden soll. Dazu will Kuwait beträchtliche Investitionen tätigen, insbesondere in den Bereichen Energie, Verkehr, Gesundheit, Technologie und Modernisierung der Infrastrukturen. Auch will das Land bis zum Jahr 2035 zu einem globalen Handels- und Finanzzentrum aufsteigen. 

Der wirtschaftliche Umstrukturierungsprozess in Kuwait bietet Schweizer Exporteuren aus zahlreichen Branchen spannende Zukunftsperspektiven. Bereits heute sind die Schweiz und Kuwait über ein Investitionsschutz- sowie ein Doppelbesteuerungsabkommen wirtschaftlich vernetzt.

Exporte aus der Schweiz 2017

CHF

Importe in die Schweiz 2017

CHF
Weiterlesen
Teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Premium Partner

Strategische Partner

Institutioneller Partner

Official program