Aktuell

Wirtschaftsschule aus China mit Zürich vernetzt

Die China Europe International Business School erweitert ihr Europa-Angebot von Zürich aus. Sponsoren haben dazu das Gebäude des Zürcher Lorange Institute of Business Zurich gekauft.

Wirtschaftsschule

Die Tätigkeit des Lorange Institute of Business Zurich (LIBZ) wurde laut einer Meldung der China Europe International Business School von den Freunden der CEIBS Foundation (FCF) übernommen, die in der Schweiz registriert sei. Die Stiftung habe das LIBZ-Gebäude in bester Lage am Zürichsee gekauft und werde das Haus in Horgen im Kanton Zürich zu günstigem Mietzins an das Institut zurückvermieten.

CEIBS ist eine Nonprofit-Einrichtung, die 1994 gegründet wurde. Die Vorgängerorganisation ist laut der Mitteilung das China-EC Management Institute (CEMI), das zehn Jahre zuvor in der Hauptstadt Peking die Tätigkeit aufgenommen hatte und nach CEIBS-Angaben den ersten MBA-Abschluss auf dem chinesischen Festland anbot. CEIBS bietet neben einem Fulltime-MBA und einem Executive MBA ein weites Spektrum von Executive Education-Programmen.

Teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Premium Partner

Strategische Partner

Institutioneller Partner

Official program