Netzwerk

Institutionelle Partner

Der Austausch und die Schaffung von Synergien sind das Ziel der Kontaktpflege zwischen S-GE und seinen institutionellen Partnern.

Institutionelle Partner

Die institutionellen Partner SERV, Schweiz Tourismus, Präsenz Schweiz, Innosuisse und das Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation SBFI und dessen swissnex-Netzwerk gehören zum Netzwerk von Switzerland Global Enterprise (S-GE). Die Zusammenarbeit wird national koordiniert und teilweise international umgesetzt. Über die Zusammenarbeit mit seinen institutionellen Partnern stellt S-GE sicher, dass gemeinsame Plattformen im In- und Ausland genutzt und die verfügbaren Ressourcen effizient eingesetzt werden und dass die Partnerorganisationen gegenseitig von ihren Erfahrungen und Spezialisierungen profitieren.

Schweizerische Exportrisikoversicherung (SERV)

Die Schweizerische Exportrisikoversicherung SERV versichert Exportgeschäfte von Schweizer Unternehmen gegen Zahlungsausfall infolge des Eintretens entsprechender politischer oder wirtschaftlicher Umstände und sie kann bei Liquiditätsengpässen helfen. Eine Beratung ist kostenlos.
Als öffentlich-rechtliche Anstalt des Bundes trägt die SERV zur internationalen Konkurrenzfähigkeit der Schweizer Exportwirtschaft sowie zur Erhaltung und Schaffung von Arbeitsplätzen in der Schweiz bei.

Themen-Dossier der SERV.

Schweiz Tourismus

Die Marketingorganisation Schweiz Tourismus (ST) fördert seit über 90 Jahren im Auftrag des Bundes die Nachfrage für das Ferien-, Reise- und Kongressland Schweiz im In- und Ausland. Switzerland Global Enterprise ist von Kantonen und Bund (Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO)) mit der Promotion des Wirtschaftsstandortes Schweiz beauftragt. Die Zusammenarbeit zwischen beiden Organisationen zielt darauf ab, Synergien zwischen beiden Mandaten zu nutzen.

Präsenz Schweiz

Präsenz Schweiz ist für die Wahrnehmung der Schweiz im Ausland zuständig und setzt die Strategie des Bundesrates für die Landeskommunikation der Schweiz um. Switzerland Global Enterprise fördert im Rahmen seines Investmandates die Vermarktung des Wirtschaftsstandortes Schweiz. Die Zusammenarbeit zwischen beiden Organisationen zielt darauf ab, Synergien zwischen beiden Aufträgen zu nutzen.

Innosuisse

Im Auftrag des Bundes fördert Innosuisse die wissenschaftsbasierte Innovation im Interesse der Wirtschaft und Gesellschaft und stärkt damit die Wettbewerbsfähigkeit von Schweizer KMU. Innosuisse unterstützt Schweizer KMU und Jungunternehmen durch den Zugang zu spezifischem Wissen und Ressourcen um im digitalen und globalen Zeitalter wettbewerbsfähig zu bleiben. Teil dieses Auftrages ist zudem die Beratung und Unterstützung bei der Internationalisierung, welche durch die Teilnahme an internationalen Messen realisiert wird. S-GE übernimmt für Innosuisse die operative Planung, Koordination und Durchführung der internationalen Messeteilnahmen für Start-Ups im Rahmen des Förderprogramms von Innosuisse.

Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation SBFI und das swissnex-Netzwerk

Die Mission der Aussenstellen des SBFI sowie dessen swissnex-Netzwerk ist es, die Schweizer Wissenschaft, Bildung, Kunst und Innovation mit der Welt zu vernetzen. Switzerland Global Enterprise arbeitet im In- und Ausland mit dem Bildungs-, Forschungs- und Innovationsbereich (SBFI) in verschiedenen Bereichen zusammen, um Schweizer Exporteure noch breiter im Ausland zu unterstützen und den Standort Schweiz in all seinen Facetten gegenüber ausländischen Investoren gemeinsam zu bewerben. In der Schweiz findet dazu ein regelmässiger Austausch sowie gemeinsame Anlässe statt. S-GE unterhält diesbezüglich eine Kooperationsvereinbarung mit dem SBFI.

Links

Teilen
Wie sollen wir Sie kontaktieren?

Premium Partner

Strategische Partner

Institutioneller Partner

Official program